Home
Unser Team
Prophylaxe/Ästhetik
Zahnerhaltung/Ersatz
Paradontologie
Implantate
Qualitätsmanagement
Kontakt/ Impressum
Datenschutz

Implantate

Unter einem Implantat versteht man eine in den Kieferknochen eigesetzte, schraubenähnliche künstliche Zahnwurzel.

Um ein Implantat einsetzen zu können, bedarf es vieler Vorraussetznugen, sowohl von seiten des Patienten, als auch von seiten der Anatomie. Es muß in jedem Fall ein ausreichendes Knochenangebot vorhanden sein, um ein Implantat im Knochen zu verankern.

Diese Vorraussetzungen lassen sich durch entsprechende klinische und röntgenologische Untersuchungen abklären. Sind diese Vorraussetzungen erfüllt, kann man das Implantat als heute vollwertige Behandlungsalternative bezeichnen.

Das Einsetzen von Implantaten ist zum Einzelzahnersatz, aber auch zur Befestigung von Prothesen möglich.

Herr Dr. Wilz implantiert seit 1986.
Frau Dr. Rollnik ist zertifizierte Implantologin (DGI).
Wir verfügen somit über reichhaltige Erfahrung in allen Fragen rund um die Implantologie.

In einem individuellen Gespräch beraten wir Sie gerne über die Einsatzgebiete von Implantaten und ob Implantate in Ihrem Fall möglich sind.


www.zahnaerzte-wilz-rollnik.de
all rights reserved 2006